Drehbarer Griff für Handrad

Nicht nur mich stört es manchmal, daß der Griff an Minis oder Midis sehr klein und nicht drehbar ist.

griff_01

Sowas kann man zwar kaufen, das Problem ist allerdings das Zollgewinde für den feststehenden Griff im Handrad. Deshalb habe ich mir eine einfache und kostengünstige Lösung überlegt.

griff_02

also: Griff herausschrauben,

griff_03

… 5 mm bohren und ein 6er Gewinde reinschneiden,

griff_04

… eine 6er Inbusschraube mit Beilagscheibe besorgen und einen Griff drechseln.

griff_06

Der Schraubenkopf mit Beilagscheibe sollte natürlich in der Kurbel verschwinden, und die Restlänge des Griffs so kurz machen, daß er sich noch frei drehen kann.

griff_05

Und schon haben wir einen drehbaren Griff am Handrad, der sogar noch etwas größer ist, als das Original.

 

Merken

Ein Gedanke zu „Drehbarer Griff für Handrad“

  1. Hallo Thomas,

    danke für den Tipp. Ist wie immer klasse was du dir ausdenkst.
    Das mache ich auch, habe auch so eine kleine Jet als Zweitmaschine.

    Gruß
    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.