Projekt Eschenschale

esche_01

Vor einigen Monaten habe ich diesen Eschen-Zwirbel mitgenommen …
und vor ein paar Wochen aufgeschnitten …
mit dem Ziel, eine Schale grob zu drechseln und dann deren Wand wellig zu schnitzen.
Schaun mer mal, was draus wird.

esche_02

Heute habe ich den Rohling auf meine Kopfdechselbank gewuchtet.

esche_03

Der Rohling hat einen Durchmesser von etwas über einem Meter.

esche_04

Außen und innen die Grundform gedrechselt, und dann vorerst grob mit der Carvingscheibe weiterbehandelt.

esche_05

Damit mir keiner was abguckt, wird die Schale über Nacht abgehängt.

Zusätzlich hat das auch noch den Vorteil, dass der Rohling nicht so leicht reißt, solange die Wandstärke noch sehr ungleichmäßig dick ist.

esche_06

Das Problem ist nicht, viel Material wegzunehmen, sondern das Holz so abzutragen, dass eine einigermaßen gleichmäßige Wandstärke herauskommt.

Dazu habe ich eine alte Vorrichtung wieder herausgeholt.

esche_07

Zwei Bretter mit Scharnier und Abstandshalter dienen als Bohrgerät.

An der Schalenrückseite angelegt und an der Vorderseite bis zum Anschlag gebohrt, ergeben an der Schaleninnenseite lauter Löcher, die in einer definierten Tiefe enden.

esche_08

Wenn ich jetzt alle Löcher mit der Carvingscheibe entferne, habe ich ein Werkstück mit gleichmäßig dicker Wandstärke.

Innen noch eine Aufnahme für das 160er Spannfutter gedrechselt.

esche_09

Nun wird der Fuß fertig gemacht.

esche_10

Auch hier ein Rezeß, damit die Innenseite der Schale fertig gearbeitet werden kann.

esche_11

Damit ist die grobe Bearbeitung erst mal abgeschlossen.

Alle feinen Risse am Rand werden sofort mit Sekundenkleber behandelt, damit keine größeren Risse entstehen.

esche_12

Die Innenseite, noch mal fein bearbeitet mit der Carvingscheibe, und mit Korm 240 grob vorgeschliffen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute habe ich die Innen- und Außenseite fertig geschliffen, und unten drei Füße rausgearbeitet.

esche_14

Die Außenseite habe ich etwas dunkler gebeizt.

esche_15

Leider ist die Schale bei der Fertigstellung etwas geschrumpft, hat aber immer noch 86 cm Durchmesser

 

 

Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.