Mein kleines Spannzangenfutter

Hier möchte ich mein neu entwickeltes Drechsler-Spannfutter vorstellen, das ich (vorerst) speziell für meine kleine Midi-Drechselbank entwickelt habe. In dem einen oder anderen Video von mir ist es ja schon in Aktion zu sehen.

Es vereint die Vorzüge eines Vierbacken-Drechslerfutters mit denen eines Spundfutters.

Der Futterkörper ist klein, in diesem Fall hat er 45 mm Durchmesser, und keinerlei Kanten, an denen man sich verletzen könnte.

Ein Anzugsgewinde zieht die Spannzange in den konischen Futterkörper und spannt dadurch den Holzrohling sicher.

Das Futter besteht aus dem Anzugsgewinde, das speziell für die Midi-Drechselbank paßt, einem M33-Ring, der vorne innen konisch ist, und einer Spannzange, in diesem Fall für einen 30 mm Zapfen.

Mit einem 45er Hakenschlüssel kann das Futter leicht festgeschraubt und wieder von der Welle gelöst werden.

Und hier eine Auswahl von Spannzangen für die unterschiedlichsten Anwendungen, darunter normale Schwalbenschwanzbacken in verschiedenen Größen, Spannzangen für Ohrringe, Knöpfe, Kreisel und andere Kleinigkeiten.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

5 Responses to Mein kleines Spannzangenfutter

  1. Fischer Michael sagt:

    Hallo Thomas Bitte kanst Du mir bescheitgeben, Was das kleine Spannzangen Futter mit Allen Spanzangen Kostet.
    Ich Habe die Steinerd Picolo Drechselbank.
    Noch eine frage welche grundierung nimst Du (farblos) für die Bunten Kreisel
    Tel. 08237 96190

    • Hallo Michael,
      erst mal die einfache Antwort, Schnellschliffgrund von CLOU.
      Was die Picolo betrifft, so gehe ich davon aus, daß die einen Normkonus mk2 hat, und nicht den verkürzten, wie die Maschinen aus dem fernen Osten.
      Damit passen die Spannzangen auch nicht, könnte ich aber machen, kein Problem. Schwieriger ist das Anzugsgewinde, das kann ich nicht machen, da ich keinen Zugriff auf diese Maschine habe.
      Gruß Thomas

  2. Siggi Brandl sagt:

    Hallo Herr Häckel,
    wird es dieses Spannzangenfutter z.B. mit den Ohrringenspannzangen bald zu kaufen geben, oder ist das nur ein Einzelstück ?
    Viele Grüsse
    Brandl

    • Hallo Herr Brandl,
      Das Futter gibt es demnächst hier in den Werkzeug-Angeboten, vorerst für die Midi, die Killinger 1400, und die 1450/1500.
      Zentrische und Rillenbacken als Spannzangenversion kann ich machen, die exzentrischen Backen erfordern ein größeres Futter, 60 mm, auch das ist in Vorbereitung.
      Gruß Thomas Häckel

  3. Hallo Udo, so wie ich das sehe, ist das eine andere Maschine, damit auch eine andere Länge der Spindel.
    Gruß Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.